Web

 

Firefox 1.0 nähert sich der Endfassung

29.10.2004

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Mozilla Foundation hat den Release Candidate 1 (RC1) ihres schlanken Standalone-Browsers "Firefox" veröffentlicht. Dieser enthält gegenüber der bereits bekannten Preview-Version rund 250 Bugfixes. Wer allerdings nicht wirklich daran interessiert sei, die Software zu testen und letzte Fehler zu melden, der könne guten Gewissens auch bei der Preview bleiben, schreibt Projektleiter Asa Dotzler auf Mozillazine. Den RC1 gibt es deswegen auch nur als FTP-Download - wer ihn trotzdem installieren möchte, der klicke hier. (tc)