Web

 

Excite und Yahoo bieten vergleichendes Shopping

01.12.1997
Von md 

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Internet-Dienstleister Excite Inc. und Yahoo Inc. bieten seit letzter Woche je einen vergleichenden Einkaufsführer auf ihren Web-Pages an. Der Kunde gibt dazu den gewünschten Artikel ein, etwa Computer, Bücher, Filme oder Spiele, und der Excite-Such-Robot durchforstet das Internet nach den günstigsten Angeboten. Die Wirtschaftsberater von Forrester Research Inc. halten solche Services, bei dem etwa 15 bis 20 Angebote auf Sites verglichen werden, für sehr zukunftsträchtig. Excites „Shopping Search" wurde von der Neuerwerbung Netbot Inc. erstellt, Yahoos Service „Shopping Guide" entstand in Zusammenarbeit mit Junglee Corp.