Web

 

Eva Heil rückt in die GMX-Geschäftsführung auf

30.11.2005
Eva Heil (39) ist neue Geschäftsführerin der zur United-Internet-Gruppe gehörenden GMX GmbH in München.

Sie tritt damit die Nachfolge von Jens Dhein an, der GMX zweieinhalb Jahre leitete und zum Jahresende auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen ausscheidet. Die Diplom-Kauffrau verantwortet ab sofort die Geschäftsbereiche Marketing und Vertrieb und teilt sich die Geschäftsführung mit Achim Weiss, der weiterhin für die Bereiche Technik und Entwicklung zuständig ist.

Heil ist bereits seit 1999 bei GMX tätig. Zuletzt war sie als Marketingleiterin für den Außenauftritt des Münchner Unternehmens verantwortlich. Bevor sie ihre Karriere bei GMX begann, war Eva Heil von 1991 bis 1998 im Marketing der United-Internet-Schwesterfirma 1&1 tätig, zuletzt als Werbeleiterin. (tc)