ZVEI

Europas Elektronik-Industrie will Cybersicherheit vermarkten

10.09.2015
Die europäische Mikroelektronik-Industrie will das Thema Cybersicherheit vermarkten.

Sicherheit sei die Voraussetzung für die weitere Vernetzung in Industrie und Gesellschaft, sagte der Präsident des Zentralverbands Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI), Michael Ziesemer, am Mittwoch in Berlin. "Das alles muss aber mit Tempo gehen."

Foto: ZVEI

Die europäischen Mikroelektronik-Unternehmen sehen sich laut Ziesemer als weltweit anerkannte Spezialisten für Cybersicherheit. "Diese Stärke müssen wir noch stärker einsetzen, damit Deutschland zum sichersten Datenstandort der Welt wird und sich so wichtige Wettbewerbsvorteile etwa bei der Industrie 4.0 erarbeitet." (dpa/tc)