Eunetcom gegründet

25.12.1992

BONN (gh) - Das schon angekündigte Joint-venture zwischen der deutschen Telekom und France Télécom, Eunetcom, wurde nun offiziell ins Leben gerufen. Wie Telekom-Sprecher Klaus Czerwinski gegenüber der COMPUTERWOCHE bestätigte, haben die Aufsichtsräte beider Carrier die Eunetcom-Gründung abgesegnet. Die gemeinsame Tochter soll globale Netzdienste für international operierende Großkunden zur Verfügung stellen. Telekom und France Télécom halten je zur Hälfte die Anteile an der Finanzholding Eunetcom BV, Amsterdam. Alle technischen und betrieblichen Aufgaben werden bei der Eunetcom GmbH, Frankfurt, liegen.