Web

 

Erstes Service Pack für Windows 2000 kommt bald

17.07.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Microsoft steht offenbar kurz vor der Veröffentlichung des ersten so genannten Service Packs (SP1) für sein jüngstes Betriebssystems Windows 2000. In dieser Woche geht das Paket noch in eine letzte Beta-Runde. Laut Paul Thurrott, Herausgeber des Informationsdienstes "WinInfo", soll das Update dann noch in dieser Woche über die Windows-Update-Site bereit gestellt werden. SP1 behebt jede Menge Fehler des ersten Win2K-Release, weswegen dem Paket besondere Bedeutung zukommt. Viele Unternehmen hatten im Vorfeld des Erscheinens von Windows 2000 angekündigt, sie wollten mit dem Einsatz in Produktionsumgebungen das erste größere Update abwarten.