Erste DVD-RAMs für Juni geplant

09.05.1997

MÜNCHEN (pi) - Nachdem nun anscheinend die letzten Schwierigkeiten aus dem Weg geräumt sind, kann die beschreibbare Digital Versatile Disk (DVD-RAM) ihren Siegeszug durch die PC-Welt beginnen. Am 14. April einigte sich das DVD-Gremium auf ein Format, das je Seite 2,6 GB Speicherkapazität bereitstellt.

Hitachi hat nun die ersten Produkte der wiederbeschreibbaren DVD unter dem Namen "GF-1000"-Familie angekündigt. Die neuen internen und externen SCSI-Laufwerke sollen ab 20. Juni zum Preis von rund 800 Dollar ausgeliefert werden.