Web

 

Erfolg mit Mobile Business

04.07.2006
Welche Chancen das Mobile Business bietet, soll eine groß angelegte Studie klären.

Die Deutsche Gesellschaft für Managementforschung mbH (DGMF) unter Leitung von Christoph Wamser erarbeitet in Zusammenarbeit mit der Knowledge Intelligence AG (KI AG) - einem mittelständischen IT-Dienstleister, der sich auf mobile Lösungen spezialisiert hat - eine Studie zu diesem Thema. Im Vordergrund der Untersuchung steht die Frage "Wie wird man mit Mobile Business erfolgreich"?

Ihre Meinung ist gefragt...

An der empirischen Studie der DGMF können sich Leser der COMPUTERWOCHE in Entscheidungspositionen beteiligen. Bis Freitag, den 21. Juli 2006, kann der Fragebogen via E-Mail bei dem Verantwortlichen der Untersuchung, Christoph Wamser, angefordert werden.

E-Mail-Adresse: christoph.wamser@dgmf.org

Hierbei soll erörtert werden, welches die Erfolgsfaktoren für den Einsatz von mobilen Anwendungen sind. Welchen Beitrag leistet etwa deren Gestaltung? Wie wichtig ist die strategische und organisatorische Verankerung in Unternehmen? Welche technologischen Voraussetzungen oder auch spezifische Kompetenzen sind vonnöten, um Mobile Business vorteilhaft zu installieren? Ziel der Untersuchung ist es, zentrale "Lessons Learned" identifizieren zu können und gleichermaßen praxisnahe und wissenschaftlich fundierte Handlungsempfehlungen abzuleiten. (jm)