Web

Rasche Anwendungsentwicklung mit Java

Entwicklungsumgebung unterstützt San Francisco

24.09.1998
Von 
Rasche Anwendungsentwicklung mit Java

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - IBMs objektorientierte Anwendungsplattform "San Francisco" findet Unterstützung durch eine Entwicklungsumgebung der Berliner Mip GmbH & Co. Das integrierte Toolset "Alfabet" umfaßt Funktionen für objektorientierte Systemanalyse und Design (OOA/OOD) bis hin zur Erzeugung von Java-Code, der vollständig den Sun-Vorgaben entspricht. Wichtig ist dieses Werkzeug, weil es die Etablierung des San-Franciso-Frameworks unterstützt, das aus System- und Basisidiensten sowie Rumpfanwendungen besteht, auf die Softwarefirmen maßgeschneiderte Anwendungen für ihre Kunden setzen sollen.