Web

 

Entrust-Chef wirft das Handtuch

13.02.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - John Ryan, seit 1996 Chief Executive Officer (CEO) und President des auf PKI (Public Key Infrastructure) spezialisierten IT-Sicherheitsanbieters Entrust Technologies Inc., hat mit sofortiger Wirkung sein Amt niedergelegt. Für ihn sei die Zeit reif für "eine neue Herausforderung", erklärte der Manager. Die Leitung des Unternehmens übernehmen kommissarisch Alberto Yepez, Vorstand und President von Entrust New Ventures, sowie David Thompson, Executive Vice President und CFO (Chief Financial Officer).