Web

 

Endlich kommt der 1-Gigahertz-Pentium III

02.03.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Was bislang nur vermutet wurde, ist nun offiziell: Hewlett-Packard hat für Juni den Vertrieb von PCs angekündigt, die mit einem Pentium III-Chip von Intel mit einem Gigahertz Taktrate ausgestattet sind. Auch IBM wird voraussichtlich nächste Woche ein 1-Gigahertz-System vorstellen. Mit der Lieferung der vorläufig schnellsten CPU im Consumer-Bereich hat Intel einen symbolischen Sieg über seinen Rivalen Advanced Micro Devices (AMD) errungen. Es ist jedoch fraglich, ob bei den Endkunden gegenwärtig Bedarf für die neue superschnelle Mikroprozessoren-Generation besteht. Intel plant daher, trotzdem die 866- und 933-Megahertz-Version des Pentium III herauszubringen. AMD hat für die zweite Hälfte dieses Jahres ebenfalls einen 1-Gigahertz-Chip angekündigt.