Web

 

EMC wirbt neuen CTO bei HP ab

12.07.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der auf Enterprise-Speicherlösungen spezialisierte US-Anbieter EMC hat Mark Lewis zum neuen Executive Vice President New Ventures und Chief Technology Officer (CTO) ernannt. Lewis war zuletzt weltweiter Storage-Marketing-Chef bei HP und davor hochrangiger Storage-Manager bei Compaq. Er tritt die Nachfolge von Jim Rothnie an. Dieser geht in den Ruhestand, steht dem Unternehmen aus Hopkinton im US-Bundesstaat Massachusetts aber als "CTO Emeritus" auch künftig noch als technischer Berater zur Verfügung. Nach der Übernahme Compaqs durch HP ging der höchste Storage-Posten des neuen Gemeinschaftsunternehmens an Howard Elias (ebenfalls Ex-Compaq). (tc)