MozyPro for Mac

EMC bietet Online-Backup für Unternehmens-Macs

Thomas Cloer war viele Jahre lang verantwortlich für die Nachrichten auf computerwoche.de.
Er sorgt außerdem ziemlich rund um die Uhr bei Twitter dafür, dass niemand Weltbewegendes verpasst, treibt sich auch sonst im Social Web herum (auch wieder bei Facebook) und bloggt auf teezeh.de. Apple-affin, bei Smartphones polymorph-pervers.
Der Storage-Spezialist EMC bietet sein professionelles Online-Backup "MozyPro" jetzt auch für Macintosh-Rechner an.
EMC MozyPro für Mac
EMC MozyPro für Mac

EMC will damit der Tatsache Rechnung tragen, dass "eine wachsende Zahl an kleinen und mittelgroßen Firmen mittlerweile auf Macintosh-Rechnern arbeitet". Für Privatkunden offeriert das Unternehmen "MozyHome for Mac" bereits seit Mai dieses Jahres. Nun hat EMC seinen Backup-Dienst um die Business-Sparte erweitert, sodass Windows- und Mac-Nutzer ihn gleichermaßen nutzen können.

Für MozyPro for Mac verlangt EMC für einen Desktop- oder Notebook-Rechner monatlich 3,95 Dollar plus 0,50 Dollar pro gesichertem Gigabyte Datenvolumen. Eine Server-Lizenz schlägt mit 6,95 Dollar Dollar plus 50 Cent je GB zu Buche.

Admins können Backup und Recovery der über MozyPro gesicherten Windows- und Mac-OS-X-Rechner über eine Web-basierende Konsole verwalten. MozyPro for Mac umfasst außerdem Telefonsupport rund um die Uhr, Unterstützung für Netzlaufwerke sowie für die Server-Anwendungen iCal Server, Mail Services und Directory für OS X Server sowie Exchange, SQL Server und Active Directory auf Windows Server.