Web

Wirtschaftsprüfer rieten ab

Elsa kauft Hercules nun doch nicht

09.11.1998
Von 
Wirtschaftsprüfer rieten ab

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Die geplante Übernahme des Grafikkartenspezialisten Hercules (CW Infonet berichtete) durch die Aachener Elsa AG kommt nun doch nicht zustande. Nach Aussagen des Vorstandsvorsitzenden Theo Beisch führten Analysen der Wirtschaftsprüfer von Arthur Andersen sowie von Elsa selbst zur Rücknahme der Transaktion. Im Vordergrund habe dabei das Interesse der Aktionäre gestanden.