Gadget des Tages

Elite Battery - Schutzhüllen mit Zusatzakku für Apples iPhone 6/6 Plus

Alexander Dreyßig betreut als Portal Manager das Online-Angebot des TecChannel. Neben seinen umfangreichen Tätigkeiten im Bereich Content Management ist er als Autor im Bereich Hardware- und IT-Gadgets aktiv.
Poweruser, die den Akku in Apples Phone 6/6 Plus gerne mal ausreizen, sollten eventuell einen Blick auf die neuen Elite Battery-Schutzhüllen werfen.

Nackenschmerzen und Sehnenscheidenentzündung zum Trotz, können viele User einfach nicht die Finger von ihren iPhones lassen. Dumm nur, wenn dann der Akku plötzlich schlapp macht und keine Steckdose in Sicht ist. Kein Wunder also, dass sich akkubasierte mobile Ladegeräte zunehmender Beliebtheit erfreuen. Wem es jedoch zu umständlich ist, immer ein zusätzliches Gadget in der Hosentasche mitzuschleppen, der kann alternativ auf Schutzhüllen mit integrierten Zusatzakkus, wie dem neuen Battery Case von PhoneSuit zurückgreifen.

Das Battery Case ist wahlweise für Apples iPhone 6 beziehungsweise iPhone 6 Plus erhältlich. Die Variante für das iPhone 6 bietet 2200 mAh Kapazität und soll so die Laufzeit des iPhone 6 verdoppeln. Die Verbindung zum iPhone erfolgt über den Lightning-Anschluss. Gesteuert wird der Ladvorgang über Knöpfe auf der Rückseite der Hülle.

Der Aufbau des Battery Case fürs iPhone 6 Plus ist weitgehend identisch. Einzig die Kapazität des Akkus unterscheidet sich. Hier stehen 3000 mAh zur Verfügung, die das iPhone 6 Plus bei Bedarf mit 80 Prozent zusätzlicher Energie versorgen.

Die Elite Battery Cases sind in Schwarz und demnächst auch in Silber im Fachhandel sowie unter www.technikdirekt.de erhältlich. Die UVP liegt bei 79,- Euro für die iPhone 6- und 89,- Euro für die iPhone 6 Plus-Variante.