Einstiegshilfe für die Eclipse-Welt

Sascha Alexander ist Manager Marketing & Kommunikation bei der QUNIS GmbH, Neubeuern, die auf Beratung und Projekte in der Business Intelligence, Big Data und Advanced Analytics spezialisiert ist. Zuvor war der Autor als Director Communications bei den Marktforschungs- und Beratungsunternehmen BARC und PAC tätig. Als ehemaliger Redakteur der COMPUTERWOCHE sowie Gründer und Chefredakteur des Portals und Magazins für Finanzvorstände CFOWORLD verbindet ihn zudem eine lange gemeinsame Zeit mit IDG.
Seine Themenschwerpunkte sind: Business Intelligence, Data Warehousing, Datenmanagement, Big Data, Advanced Analytics und BI Organisation.
Das Open-Source Framework "Eclipse" zum Aufbau von Entwicklungsumgebungen genießt mittlerweile große Popularität. Die Folge ist, dass laufend neue Zusätze und Projekte entstehen, die als Plugins das Kernsystem erweitern können.

Für den Anwender bedeutet das eine überwältigende Vielfalt und zusätzlichen Aufwand, da er jedes Plugin suchen und separat herunterladen muss. An diesem Punkt verspricht die Eclipse-Distribution "Yoxos 1.1" des Dienstleisters Innoopract aus Karlsruhe Hilfe. Auf einer CD oder als Download unter www.yoxos.de erhalten Interessenten nicht nur die aktuellen Eclipse-Versionen 3.01 und 3.1, sondern auch 15 kompatible und häufig verwendete Plugins sowie zusätzliche Erweiterungen einschließlich Mehrsprachenunterstützung. Ziel ist es, Anwendern den Aufbau einer integrierten Entwicklungsumgebung zu erleichtern.

Im Lieferumfang enthalten sind die Plugins des Eclipse SDK für Sprachen wie Java, C, C++, Python, PHP, Groovy sowie für Datenbanken, Modellierung und den Aufbau von Benutzeroberflächen. Dieser Tage kommen ferner die "Eclipse Web Tools" hinzu. Zusätzlich hat der Anbieter die Bestandteile in "Managed Scenarios" gruppiert, um beispielsweise alle Tools für die Web-Entwicklung mit Eclipse zu vereinen. Alle Plugins sind Open Source, spätere Versionen des Pakets sollen auch kommerzielle Komponenten enthalten. Yoxos läuft unter Windows 98/ME/2000/XP sowie Linux und ist für 19,95 Euro in einer Single-User-Lizenz erhältlich. Innoopract will das Angebot künftig regelmäßig aktualisieren und ausbauen und im Abonnement offerieren. Kunden können dieses für rund zehn Euro im Monat beziehen.

CW-Fazit: Wer sich mit Eclipse und seinen vielen Plugins professionell beschäftigen will, findet mit Yoxos eine gute und abgestimmte Einstiegshilfe und spart sich eine Menge Zeit.