Netto-App

Einkauf per Touch ID auf dem iPhone bezahlen

30.10.2014
Netto-Kunden mit iPhone können künftig ihre Einkäufe im Supermarkt per Fingerabdruck bezahlen. Die Netto-App für iOS unterstützt ab sofort die Bestätigung der Bezahlvorgänge per Touch ID statt einer PIN-Eingabe.
Foto: valuephone GmbH

Der Lebensmittel-Discounter Netto ermöglicht künftig seinen Kunden mit iPhone das mobile Bezahlen per Touch ID statt einer PIN-Eingabe. Die neue Bezahlalternative steht für das IPhone 5S, das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus zur Verfügung, auf denen jeweils die neue Version 4.6.1 der iOS-App von Netto installiert sein muss. Das Bestätigen des Einkaufs über Einsatz des Fingerabdrucksensors auf dem iPhone funktioniert laut dem Handelsunternehmen bundesweit in über 4.150 Netto-Supermärkten. Wer den mobilen Bezahlservice von Netto nutzen möchte, muss sich zuvor dafür kostenlos registrieren.

Das Auflegen einer zuvor hinterlegten Fingers auf den Touch ID genannten Scanner von iPhone 5S, iPhone 6 oder iPhone 6 Plus aktiviert den jeweiligen Zifferncode des Kunden für das mobile Bezahlen und startet den Bezahlvorgang. Der Einkaufsbetrag wird jeweils per Lastschriftverfahren direkt von dem bei der Registrierung verifizierten Konto des Kunden abgebucht. Zeitgleich werden automatisch in der App verfügbare Spar-Coupons eingelöst.

Touch ID gibt es bereits mit dem iPhone 5s - in iOS 8 gab Apple die Nutzung für anderee Dienste frei.
Touch ID gibt es bereits mit dem iPhone 5s - in iOS 8 gab Apple die Nutzung für anderee Dienste frei.
Foto: Apple

Bereits seit Mai 2013 ermöglicht der Lebensmittel-Discounter nach eigenen Angaben als erster Branchenvertreter das mobile Bezahlen mit der Netto-App, die unter anderem auch bei der Suche nach den Standorten von Netto-Filialen, beim Prüfen von aktuellen Angeboten sowie beim Erstellen von Einkaufslisten hilft und das Scannen von QR-Codes zum Abrufen von Produktinformationen sowie das Speichern von E-Bons als Kassenzettelersatz erlaubt. Die Netto-App steht auch in den App-Stores für Android und Windows Phone zum Download bereit.

powered by AreaMobile