Web

-

eco-Verband: Der deutsche Internet-Markt boomt

03.11.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der deutsche Internet-Markt wird 1998 ein Volumen von rund 1,62 Milliarden Mark erreichen. Damit ist er im Vergleich zum Vorjahr um das Fünffache gestiegen. Diese Zahl nennt der eco Electronic Commerce Forum e.V. in Köln. Für die professionelle Internet-Nutzung gebe die Wirtschaft rund 500 Milliarden Mark aus, Privathaushalte tragen mit 215 Millionen Mark zum Internet-Boom bei. Weitere wichtige Umsatzträger sind die Online-Werbung mit 194 Millionen Mark, das produzierende Gewerbe mit 113 Millionen und die Reisebranche mit 83 Millionen Mark. Größter Nutznießer des Online-Booms ist die Computerbranche: 414 Millionen Mark wurden 1998 für Hard- und Software ausgegeben, um in puncto Internet auf dem neuesten Stand zu sein.