Web

 

Ebay-Tochter übernimmt Teile von Deja.com

13.12.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Tochtergesellschaft Half.com des Online-Auktionshauses Ebay übernimmt Anteile an dem Internet-Unternehmen Deja.com. Über Deja.com können Privatleute ihre Meinung und Erfahrungen zu Produkten und Dienstleistungen veröffentlichen. Der Online-Marktplatz Half.com ist spezialisiert auf den Verkauf von Büchern und Videos über das Internet. Ebay ist vor allem an dem technischen Entwicklungsteam des Unternehmens interessiert und hofft durch dessen Unterstützung Half.coms Produktpalette weiter ausbauen zu können. Über finanzielle Einzelheiten der Übernahme wurde nichts bekannt. Wie weiter bekannt wurde, wird die in Privatbesitz befindliche Deja.com voraussichtlich auch die verbleibenden Unternehmensanteile veräußern. Erst vor wenigen Monaten hatte die Firma ihren geplanten Börsengang gecancelt und einen Teil der Belegschaft entlassen.