Web

 

Ebay erweitert seinen Aufsichtsrat

05.01.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Das amerikanische Auktionshaus Ebay hat mit dem Club-Med-Chef Philippe Bourguignon und dem CIO (Chief Information Officer) von Charles Schwab, Dawn Gould Lepore, zwei neue Mitglieder in seinen Aufsichtsrat (Board of Directors) berufen, der damit insgesamt sieben Sitze hat. Die beiden Neulinge sollen laut Unternehmenssprecherin Meg Whitman Ebay dabei helfen, den europäischen und internationalen Consumer-Markt besser zu verstehen (Bourguignon) beziehungsweise die technische Strategie weiterzuentwickeln (Lepore).