Web

 

Ebay-Ausfälle häufen sich

09.04.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die technischen Probleme der Online-Handelsplattform Ebay reißen nicht ab. Nachdem bereits am vergangenen Sonntag die Systeme teilweise für neun Stunden ausgefallen sind, setzte sich die Malaise auch am frühen Montagabend fort, als laut Ebay “verschiedene Funktionen” für rund eine Stunde nicht zur Verfügung standen. Das Unternehmen forderte die Kunden auf, sich in Geduld zu üben, während an einer Lösung gearbeitet werde. Die Gründe für den neuerlichen Ausfall wurden nicht genannt. US-amerikanischen Berichten zufolge arbeitet das Unternehmen am Ausbau seiner Back-end-Plattform. Allerdings bestritt Ebay, dass die Ausfälle damit zusammenhängen. (ajf)