Web

 

Easy Software will österreichische Solsys-Gruppe

13.08.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Easy Software AG plant, die Mehrheitsanteile der österreichischen Solsys-Gruppe zu übernehmen. Solsys, ein Anbieter von AS/400-Software, beschäftigt 25 Mitarbeiter und wird in diesem Jahr voraussichtlich sieben Millionen Mark umsetzen. Die Aktien der auf Archivlösungen spezialisierten Easy Software AG werden seit dem 19. April 1999 am Frankfurter Neuen Markt gehandelt.