Web

-

E-Plus: Umsatz um 80 Prozent gestiegen

08.01.1999
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Im Geschäftsjahr 1998 konnte die E-Plus Mobilfunk GmbH, Düsseldorf, ihren Umsatz um 80 Prozent auf 1,8 Milliarden Mark verbessern. Der Kundenbestand des Unternehmens wurde auf über zwei Millionen verdoppelt. Über den Ertrag konnte E-Plus noch keine konkreten Angaben machen. Der stellvertretende Vorsitzende der Geschäftsführung Klaus Thiemann betonte allerdings, er sei besser als in den vorherigen Jahren. Im dritten Quartal habe E-Plus den operativen Break-Even überschritten und auf Jahresbasis fast erreicht.