"Yourfone" mit Allnet-Flat

E-Plus setzt Preisoffensive fort

17.04.2012
Mit einem Billig-Festpreis für mobiles Telefonieren und Surfen will die KPN-Tochter E-Plus die Konkurrenz das Fürchten lehren.

19,90 Euro soll der Fixpreis für Telefonate in alle deutschen Netze sowie Internetnutzung betragen, teilte das Unternehmen am Dienstag in Hamburg mit. Für die Billig-Offensive schafft E-Plus die neue Marke "Yourfone.de". 500 MB HSDPA-Datenvolumen sind inklusive, für fünf Euro zusätzlich kann der Kunden auf 1 GB aufstocken (danach wird branchenüblich auf GRPS-Geschwindigkeit gedrosselt).

Mit Discount-Tarifen fährt E-Plus bereits seit einigen Jahren gut. 2005 wurden die Marken Simyo und Base eingeführt. Der stark preisgetriebene Kundenzuspruch ließ nicht auf sich warten. E-Plus erfreut sich starker Kundenzugewinne und einer hohen Ergebnismarge. (dpa/tc)