Fokus auf Datenbanken und Middleware

E-Magazin SPOT nun live

03.03.2010 | von Katharina Friedmann 
Die erste Ausgabe von SPOT ist da: Das neuartige "Ezine" bündelt die wichtigsten Informationen rund um die Themen Datenbanken und Middleware und vermittelt sie interaktiv.
Die erste Ausgabe des neuen SPOT-Magazin
Die erste Ausgabe des neuen SPOT-Magazin

Daten sind nicht nur Dreh- und Angelpunkt der Unternehmens-IT, sondern auch Basis für den Unternehmenserfolg. Informationen sicher, sauber und gut strukturiert vorzuhalten, ist angesichts unterschiedlichster Datenbestände und Anforderungen durch Applikationen und Softwarearchitekturen eine beständige Herausforderung.

Wo stehen deutsche Unternehmen in Sachen Middleware? Wie genau nehmen sie es mit der Qualität ihrer Daten? Wie sicher können die Informationen einer Organisation sein - und was sollten CIOs dafür tun? Das sind nur drei der Themen rund um Datenbanken und Middleware, denen sich die aktuelle und erste Ausgabe des Magazins SPOT im E- und Print-Format widmet: Als "Ezine" bietet SPOT eine Fülle weiterführender Hintergrundinformationen etwa in Form von Videos sowie Social-Media und interaktive Elemente wie Twitter und Self-Checks. Doch SPOT gibt es auch zum Anfassen: Print-affine Leser können das Magazin zusätzlich und kostenlos in gedruckter Form beziehen.

  • Das SPOT-Magazin als E-Paper ansehen.

  • Das SPOT-Magazin als PDF herunterladen.

  • Das SPOT-Magazin als Print-Format kostenlos bestellen.