Web

 

Duden plant "Wörterbuch der New Economy"

13.02.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die schon beim "Wörterbuch der Szenesprache" erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen dem Duden Verlag und dem Trendbüro Hamburg wird fortgesetzt: Im kommenden Monat erscheint das "Wörterbuch der New Economy", das rund 1000 wichtige Begriffe aus den Bereichen E-Conomy, Work-Culture, Stock-Exchange, New Marketing, Knowledge-Management sowie Life-Sciences erläutern will. Falls jemand schon vorbestellen möchte: Das Werk hat die ISBN-Nummer 3-411-71171-X und kostet knapp 25 Mark.