Web

Beacon Awards 1998

Drei Lotus-Preise gehen nach Deutschland

05.10.1998
Von 
Beacon Awards 1998

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Auf der Lotusphere in Berlin, der europäischen Hausmesse von Lotus Development, wurden auch in diesem Jahr wieder die "Beacon Awards" für die besten Anwendungen auf Basis von Lotus-Produkten vergeben. Die internationale Fachjury aus Journalisten, Analysten und Lotus-Mitarbeitern kürte heuer auch zwei deutsche Unternehmen: In der Kategorie "Distinction Award – Great Business Impact" wurde die Kasten Consulting GmbH aus Leverkusen (www.kasten.de) für ein Projekt bei einem Unternehmen aus dem Gesundheitswesen ausgezeichnet. Der "Regional Award – Distinguished Achievement" ging an die Kölner Inform Consult GmbH (www.inform.de) für hervorragende Leistungen beim forcierten Aufbau des Geschäfts mit Lotus-Produkten in der Region Central Europe. Mit anderen Worten: Offenbar hat die auf Intra- und Internet-Lösungen spezialisierte Inform hat ihren Kunden mehr Lizenzen von Notes und Domino aufgeschwatzt als die Konkurrenz. Den "Rising Star Award" schließlich konnte die Ratinger Firma Innovation Gate GmbH (www.innovationgate.de) einheimsen. Auf Basis von Notes/Domino haben die Rheinländer den Webauftritt von Toyota in Deutschland mit der internen IT-Infrastruktur des Automobilherstellers integriert.