Web

 

Doris Schröder-Köpf liest zu Weihnachten online

26.11.1999
Wie war ich, Gerhard?

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Ab dem ersten Advent (28. November 1999) können sich Internet-Surfer bei Booxtra.de die Weihnachtsgeschichte des Lukas-Evangeliums im Internet anhören: Es liest Doris Schröder-Köpf. Die Bundeskanzlergattin ruft im Rahmen dieser Veranstaltung bei dem Augsburger Online-Buchhandel zu Spenden für die Bundesarbeitsgemeinschaft "Kinder- und Jugendtelefon" - "die Nummer gegen Kummer" -auf, deren Schirmherrin sie ist. Mit dieser prominenten Leseaktion will das erst im Mai 1999 gegründete Unternehmen auf seinen Weihnachtsbuchmarkt im Internet aufmerksam machen.