Webcast

Digitale Transformation leicht gemacht

16.02.2017
Anzeige  Digitalisierung ist eng mit dem Stichwort Plattform verbunden. Was das in der Praxis heißt, erläutert ein Webcast der Computerwoche am 2. März.
Der Weg in die Digitalisierung ist nicht immer ganz einfach.
Der Weg in die Digitalisierung ist nicht immer ganz einfach.
Foto: KravOK - shutterstock.com

Cloud, Vernetzung, Plattform, Change - Digitalisierung berührt viele Aspekte. Wie IT-Chefs das komplexe Thema angehen können, schildert ein Webcast der Computerwoche am 2. März um 11 Uhr.

Timo Deiner, Solution Advisor Expert bei SAP, und sein Kollege Sebastian Gath, Solution Architect SAP S/4 HANA, beziehen klar Position: Agilität ist kein Privileg für Startups. Cloud-basierte Service-Plattformen ermöglichen Industrie-Unternehmen, eine "IT der zwei Geschwindigkeiten" umzusetzen.

Konkret geht es zum Beispiel um Fragen der Senkung von Einkaufskosten oder der schnelleren Wartung. Und natürlich geht es um die Vernetzung (mobiler) Endgeräte mit Anwendern und Dokumenten, aber auch mit dem Internet der Dinge (IoT). Ein weiteres wichtiges Thema des Webcasts ist die Integration bestehender Systemlandschaften.

Die Perspektive des Praktikers bringt Peter Gantner ein. Er ist Chief Digital Officer bei MAPAL. Die Moderation des Webcast übernimmt Detlef Korus von der Computerwoche.

Hier für den Webcast anmelden