COMPUTERWOCHE 06/2015

Digitale Brutstätten

Spezialgebiet Business-Software: Business Intelligence, Big Data, CRM, ECM und ERP; Betreuung von News und Titel-Strecken in der Print-Ausgabe der COMPUTERWOCHE.
Ab sofort ist die COMPUTERWOCHE 06/2014 als Heft und als iPad-Ausgabe erhältlich.

Die Digitalisierung verlangt vielen Unternehmen eine Erfindungs- und Innovationskraft ab, die ihnen in ihren über Jahrzehnte hinweg gewachsenen Strukturen oft verloren gegangen ist. Es ist illusorisch, Großunternehmen neuen Startup-Geist einhauchen zu wollen. Genauso wenig zielführend ist es, Innovation zu verordnen. Doch es gibt Lösungen, die für die Zukunftsaufgaben erforderliche Kreativität neu zu beleben. Beispielswiese mit internen Einheiten oder sogar ausgegründeten Firmen, die sich wie Startups verhalten sollen.

Ab sofort ist die neue COMPUTERWOCHE als Heft und als iPad-Ausgabe erhältlich.
Ab sofort ist die neue COMPUTERWOCHE als Heft und als iPad-Ausgabe erhältlich.

In diesen Garagenprojekten werden Mitarbeiter verschiedenster Abteilungen zusammengezogen. Auf diesen Inseln sind sie von ihren üblichen Konzernpflichten weitgehend entbunden, um sich ganz auf kreative Digitalisierungsaufgaben konzentrieren zu können. An diesen Think Tanks ist die IT-Organisation oft maßgeblich beteiligt.

Außerdem im Heft:

  • Was Windows 10 für Firmen bedeutet: Die Windows-as-a-Service-Zukunft lässt aus Unternehmenssicht noch etliche Fragen offen.

  • Dell baut auf Software: Im CW-Gespräch erläutert President John Swainson die Softwarestrategie des Computerbauers.

  • ERP und Salesforce koppeln: Integrationsplattformen können helfen, CRM-Systeme aus der Cloud mit dem Inhouse-ERP zu integrieren.

  • Open Source im Call Center: Kikxxl will von proprietärer Software nichts wissen. Die Kosten sind dabei aber nicht ausschlaggebend.

  • Planung statt gute Vorsätze: Auch komplexe Projekte lassen sich erfolgreich umsetzen, wenn man seinen Fünf-Phasen-Plan im Auge behält.

Besuchen Sie unseren Abo-Shop und bestellen die aktuelle COMPUTERWOCHE. Wir bieten aktuelle Analysen, Trendberichte und Hintergrund-Storys, von denen Sie und Ihr Unternehmen profitieren können. Übrigens: Die COMPUTERWOCHE können Sie auch auf dem iPad lesen - sogar früher als die Print-Leser!

COMPUTERWOCHE 06/2015