Web

 

Digimarc erhält weitere "Wasserzeichen"-Patente

03.05.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Digimarc, ein auf Softwaretechnik für Authentifizierung und Kopierschutz digitaler Daten spezialisierter US-Anbieter, hat nach eigenen Angaben 28 weitere Patente auf "Wasserzeichen" für Audio-Dateien erhalten. Die entsprechenden Patentanträge habe man bereits zwischen 1993 und 1995 eingereicht, so Digimarc. Die Company war in der vergangenen Woche der neu gegründeten Video Watermarking Group beigetreten, die mit dem Ziel angetreten ist, eine sichere Verbreitung von urheberrechtlich geschützten Bewegtbildern über das Netz zu ermöglichen (Computerwoche online berichtete).