Diebold gründet Netzwerk-Tochter

11.10.1985

FRANKFURT (pi) - Die New Yorker Diebold Group hat eine neue Tochter, die Intec Inc., (Informations Network Technologies) gegründet. Mit diesem Unternehmen soll dem verstärkten Beratungsbedarf bei der Integration von Computer- und Kommunikationssystemen Rechnung getragen werden. Auch die Frankfurter Dependance der Diebold Gruppe soll laut Presseinformation vom entsprechenden Know-how in New York profitieren. An der Spitze von Intec steht M. Hasan, der zuletzt als Marketingmanager bei Wang Communications und zuvor bei AT&T tätig war.