Diesen Artikel bewerten: 

Big Data, Industrie 4.0 und Cloud

Die wichtigsten IT-Trends 2015

29.12.2014
Big Data, Cloud Computing, Internet der Dinge oder Industrie 4.0 – welche IT-Trends werden für 2015 die größte Bedeutung für Unternehmen haben? Das sagen die Experten vom Business Expert Circle.

Das Jahr 2014 geht zu Ende und nach Geschäftsabschluss, Glühwein und Gänsebraten ist es Zeit, Bilanz zu ziehen: Welche IT-Themen haben den Arbeitsalltag am meisten geprägt und werden auch im neuen Jahr eine große Rolle spielen? Auch 2015 werden Smartphones und Tablets in den Büros und privaten Haushalten Einzug halten. Für IT-Abteilungen gilt es, sämtliche privat- oder beruflich genutzten Geräte zu integrieren und dabei Sicherheitsregeln einzuhalten. Auch im Social-Media-Bereich geht die Kurve weiter nach oben: Facebook verzeichnete zuletzt weltweit 1,32 Milliarden aktive Nutzer, dabei greifen etwa 1,1 Milliarden Mitglieder mobil auf die Plattform zu. Für Unternehmen sind die digitalen Fußspuren, welche die Nutzer dort hinterlassen, eine wahre Goldgrube.

Themen wie Mobile, Bring your own Device, Security oder Big Data spielen für jedes Unternehmen in unterschiedlichen Ausprägungen eine Rolle. Seit Oktober diskutieren auf dem Business Expert Circle verschiedene Experten aus dem SAP-Umfeld und der Wirtschaft und auch Analysten über IT-Trends und bewerten diese. Je nach Ausrichtung des Experten ergeben sich dabei oft unterschiedliche Sichtweisen.

Klicken Sie sich durch die Bildergalerie und lesen Sie, welche IT-Trends aus Sicht der Experten für 2015 am bedeutsamsten sind.

Wir wünschen allen Lesern des Business Expert Circle einen schönen Jahresausklang und einen guten Start für 2015.