Karriere-Rückblick

Die wichtigsten CIO-Wechsel 2011

Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.
Audi-CIO Klaus Straub, gerade zum "CIO der Dekade" gewählt, wechselt zu BMW. Diese und weitere Meldungen hat die CIO.de zusammengestellt.
Foto: Fotolia, Macroman

Ein CIO macht Pause, um ein Schwert zu schmieden. Einer kam als Interim-Manager und blieb als Festangestellter. Und einer - Klaus Straub von Audi - verließ das Unternehmen, kurz nachdem er sich den Titel des "CIO der Dekade" geholt hatte: 2011 brachte in Sachen Karriere einige Überraschungen. Das gilt nicht nur für Unternehmen, sondern auch für die öffentliche Hand. Gleich drei Bundesländer hatten 2011 Neuigkeiten zu berichten.

Dieser Artikel basiert auf einem Beitrag der CW-Schwesterpublikation CIO. (mhr)