Großer Vergleichstest

Die Top 10 der Tintenstrahldrucker

21.11.2008
Von Ines  Walke-Chomjakov
Die Angebote für Drucker sind mannigfaltig, gerade für Heim- oder kleinere Büroanwendungen. Dabei müssen sie gar nicht so viel können. Scharfe Grafiken, gut lesbarer Text und dann und wann ein Foto ausdrucken sollte schon drin sein. Dafür reicht in den meisten Fällen ein Tintenstrahldrucker. Unser Vergleichstest stellt die besten Modelle vor.

Neben Text, Grafik- und Fotodrucken gibt es noch andere Merkmale, die wir bei einem Drucker zu schätzen wissen. Er soll schnell sein und keine allzu hohen Folgekosten verursachen.

Moderne Tintenstrahldrucker beherrschen all das und noch mehr. Zum Repertoire gehören auch Duplex oder die Ausgabe direkt von der Digitalkamera. Bei all den Gemeinsamkeiten gibt es doch gravierende Unterschiede bei den Geräten. In diesem Test werden wir die wichtigsten Funktionen unter die Lupe nehmen: Druckqualität, Tempo, Verbrauch, Handhabung und Service. Ebenso werfen wir einen Blick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis.