Kampf der Giganten

Die spannendsten Technik-Duelle der Gegenwart

17.12.2011
Von Ian Paul
Amazon gegen Apple, Google gegen Microsoft: Wir zeigen, welche IT-Unternehmen - kleine wie große - und Technologien sich im Moment direkt und erbittert Konkurrenz machen.

Die uralte Geschichte vom Sieg des kleinen David über den mächtigen Goliath ist seit jeher ein Symbol dafür, wie es auch kleine, wenig namhafte Kontrahenten mit größeren Gegnern dank Intelligenz und Entschlossenheit aufnehmen können. Auch in der IT- und Technik-Branche hat sich diese Geschichte immer und immer wieder wiederholt - man denke nur an Microsoft (in den Anfängen des Unternehmens) und IBM, Google (zu Beginn seiner Karriere) und Yahoo oder Facebook (kurz nachdem es aus der Taufe gehoben wurde) und MySpace. Und noch immer konkurrieren zahlreiche kleine Mitbewerber mit den ganz großen am Markt. Wir schauen uns 15 der spektakulärsten Duelle an, wobei allerdings nicht immer nur kleine Unternehmen gegen Giganten antreten, sondern mitunter sich die Giganten auch gegenseitig verprügeln.

Amazon Kindle Fire vs. Apple iPad

Knapp zwei Jahre nach seiner Einführung ist und bleibt das iPad das beliebteste Tablet auf dem Markt. Apple hat seit April 2010 etwa 40 Millionen Exemplare verkauft, während Konkurrenz-Tablets in den Händlerregalen liegen bleiben wie Blei. Lediglich Amazon glaubt offensichtlich, diesen Trend durchbrechen zu können. Mit dem Kindle Fire: ein 8 GB-Multimedia-Tablet, das für schlanke 150 Euro angeboten wird. In den USA startete der Verkauf des Kindle Fire am 15. November - und viele Leute glauben, dass es sich zum ersten, wirklich ernstzunehmenden Konkurrenten fürs iPad entwickeln könnte.