Web

 

Die neuen Rechtschreibregeln bei Altavista

02.08.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Seit 1. August präsentiert sich Altavista.de mit den neuen Rechtschreibregeln. Neben der Anpassung der eigenen Inhalte bietet die Internet-Suchmaschine auf ihrer Website den Konvertierungsservice "Reformkonverter", der die gesuchten deutschen Websites automatisch an die neuen Richtlinien anpaßt. Eine Such-Erweiterung übersetzt die Anfragen in die verschiedenen orthografischen Varianten und zeigt sie in der neuen Rechtschreibung an. Ferner gibt es ein Lernspiel zum Trainieren der neuen Regeln und Info-Seiten zum Thema Reformkurs.