Web

 

Die drei Jobs des Jeffrey Papows

18.10.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der frühere Lotus-Chef Jeffrey Papows, der im Januar die IBM-Softwaretochter verlassen hatte, langweilt sich offenbar: Der 46-jährige Manager hat mit dem Chairman-Posten bei der US-Company ZixIt nun einen weiteren Job angenommen. Er soll sich bei dem Anbieter für verschlüsselte E-Mail- und Messaging-Dienste in dieser Position aktiv um Marketing und Vertrieb kümmern. Erst vor zwei Wochen war Papows zum Chief Executive Officer (CEO) und President der Startup-Firma Maptuit.com, einem Service für digitale Routenplanung, ernannt worden. Seit Juli dieses Jahres sitzt der Ex-Lotus-Mann ferner im Vorstand von IT Factory, einem langjährigem Lotus-Partner und Anbieter Web-basierter Gruppenarbeitslösungen auf Notes-Basis (Computerwoche online berichtete).