Web

-

Die Deutschen machen zu viele Überstunden

04.01.1999
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Bundesdeutschen haben 1998 insgesamt 1,83 Milliarden bezahlte Überstunden gemacht. Diese Zahl gab der Leiter des Instituts für Arbeitsmarktforschung der Nürnberger Bundesanstalt für Arbeit, Gerhard Kleinhenz, in der Zeitung "Die Welt" bekannt. Für das laufende Jahr rechnet er nicht mit einem Rückgang. Kleinhenz plädierte für eine flexible Lebensarbeitszeit, um Überstunden abzubauen und so die Beschäftigung zu fördern. Das sei beispielsweise mit Jahreskonten möglich.