Mehr Collaboration-Funktionen

Die besten Tools für Lotus Notes

23.11.2012 | von Markus Strehlitz (Autor) 
Markus Strehlitz
Markus Strehlitz beschäftigt sich als freier Journalist mit allen Aspekten rund um das Thema Informationstechnologie sowie weiteren Technikthemen. Er schreibt sowohl für Fachzeitschriften wie Computerwoche und Online-Medien wie zdnet.de als auch für Tageszeitungen oder Wissenschaftsmagazine. Vor seiner Selbständigkeit arbeitete er als Redakteur im Software-Ressort der Computer Zeitung.
Email:
Connect:

Creator

Mit dem Creator von Conet lassen sich Inhalte aller Art auf Web-Seiten publizieren - neben Bildern und Texten auch Videos.
Mit dem Creator von Conet lassen sich Inhalte aller Art auf Web-Seiten publizieren - neben Bildern und Texten auch Videos.
Foto: Conet Solutions

Mithilfe von Creator lässt sich der Notes-Client als Werkzeug für die Verwaltung von Web-Content nutzen. Laut Anbieter Conet können Anwender damit die Inhalte von Internetseiten einfach erzeugen und pflegen - ohne Unterstützung durch die IT-Abteilung oder einer externen Agentur. Die Software erfordert keine besonderen technischen Kenntnisse. Der gesamte Lebenszyklus der Inhalte wird abgedeckt.

Das Produkt liefert die notwendigen Funktionen für das Management von Online-Inhalten: zum Beispiel die Trennung von Inhalt, Struktur und Layout sowie die Personalisierung des Web-Contents. Integriert ist ein Workflow-System für Genehmigungsvorgänge, Benachrichtigungen oder die Archivierung der Inhalte. Das System unterstützt mehrsprachige Web-Seiten inklusive internationaler Zeichensätze per UTF-8. Zudem lassen sich externe Datenquellen wie die SAP Business Suite integrieren.

Kategorie: Web-Contentmanagement

Hersteller: Conet Solutions

Website: www.conetmediasuite.de

Systemvoraussetzungen: Lotus Domino, Lotus Notes

Zielgruppe: Unternehmen jeder Größe und Branche, die ein Domino-basiertes Intra-, Extranet oder Portal aufbauen wollen