Kleine Helfer

Die besten neuen Productivity-Tools

Simon verantwortet als Program Manager Executive Education die Geschäftsentwicklung und die Inhalte des IDG-Weiterbildungsangebots an der Schnittstelle von Business und IT. Zuvor war er rund zehn Jahre lang als (leitender) Redakteur für die Computerwoche tätig und betreute alle Themen rund um IT-Sicherheit, Risiko-Management, Compliance und Datenschutz.
Kleine (Fast-)Gratis-Programme, die die tägliche Arbeit im Büro erleichtern, sind bei CW-Lesern beliebt. Wir haben einen frischen Schwung neuer Productivity-Tools für Sie zusammengestellt.

Es gibt Aufgaben im Büro-Alltag, die vom Betriebssystem selbst oder dessen Hersteller nicht in der Form angeboten werden, in der sich so manch einer sie wünschen würde. Dazu gehören gemeinsame Textbearbeitung in Gruppen, der Vergleich mehrerer Dokumente, die Überwachung von Rechnungs-Worfklows oder auch dass Wissens- und Meeting-Management. Ein schier unüberschaubarer Markt für Productivity-Tools soll diese Schwächen beheben. Wir haben Ihnen einige "Kleine Helfer" der vergangenen Wochen, die für diese Probleme Abhilfe versprechen, noch einmal in einer Übersicht zusammengestellt. Mit einem Klick auf den jeweiligen Link gelangen Sie dann zum ausführlichen Testbericht: