Mobiles Office

Die besten iPad-Apps für unterwegs

18.05.2011 | von Brent Rose
Egal ob Textverarbeitung, Fernzugriff oder Flugreservierung: Mit diesen zwölf Apps können Sie unterwegs Ihre gesamte Arbeit auf dem Apple iPad erledigen.

Wenn Sie häufig geschäftlich unterwegs sind und ein Apple iPad besitzen, dann benötigen Sie nur noch die richtigen Apps, um Ihr iPad in ein mobiles Büro zu verwandeln. Diese iPad-Apps haben wir hier für Sie zusammengesucht: Die besten iPad-Apps für Geschäftsreisen.

iPad-App: LogMeIn Ignition - 23,99 Euro

LogMeIn Ignition
LogMeIn Ignition
Foto: LogMeIn

LogMeIn Ignition bietet eine schnelle und einfache Möglichkeit, um vom iPad aus Zugriff auf die Dateien auf Ihrem Computer zu erhalten. Zusätzlich zur App müssen Sie ein Programm auf Ihrem Rechner installieren. Anschließend werden Sie erstaunt sein, was Sie alles fernsteuern können. Sie können sogar Flash-Spiele vom PC auf Ihrem iPad abspielen. Die App funktioniert reibungslos über Wi-Fi und bietet Ihnen einen hervorragenden Zugriff auf all Ihre Daten.

iPad-App: Bento - 3,99 Euro

Bento
Bento
Foto: Filemaker

Bento ist eine sehr übersichtliche und intuitiv zu bedienende Organisations- und Datenbank-App. Eine der herausragenden Funktionen dieser App ist die Möglichkeit Audio-Notizen aufzunehmen und innerhalb der App wieder abzuspielen. Sie können Ihren Notizen auch Ortsinformationen/GPS-Daten hinzufügen. Mit diesem Programm bringen Sie Ordnung in Ihr Leben und verwalten Ihre Aufgaben effizienter.

Newsletter 'Mobile & Apps' bestellen!
 

Dr. Dietmar Müller
Glaubt man den Managementberatern von Detecon dann stehen wir erst ganz am Anfang einer mobilen Revolution. Insbesondere im Unternehmensumfeld. Beitrag auf IBM_Experts: http://ibmexperts.computerwoche.de/commerce/artikel/mobile-apps-stehen-erst-am-anfang

comments powered by Disqus