Kleine Helfer Spezial

Die besten Gratis-Apps fürs Blackberry

Manfred Bremmer beschäftigt sich mit (fast) allem, was in die Bereiche Mobile Computing und Communications hineinfällt. Bevorzugt nimmt er dabei mobile Lösungen, Betriebssysteme, Apps und Endgeräte unter die Lupe und überprüft sie auf ihre Business-Tauglichkeit. Bremmer interessiert sich für Gadgets aller Art und testet diese auch.
Mit diesen umsonst erhältlichen Zusatzanwendungen und Tools wird Ihr Blackberry zum perfekten Business-Gerät.

Ähnlich wie Windows-Mobile-Apps haben auch Anwendungen für den Blackberry - nicht ganz zu unrecht - den Ruf, immer etwas kostspieliger zu sein als für andere Plattformen. Doch Gutes muss nicht teuer sein: Wir zeigen eine Reihe von Applikationen und Tools für das E-Mail-Handy, die nicht nur gut, sondern auch vollkommen kostenlos - also keine Testversionen etc. - sind.

PortaServer

Portaserver macht den Blackberry zum Web-Server.
Portaserver macht den Blackberry zum Web-Server.
Foto: VReadEM

Trotz immer smarterer Devices ist es nicht ganz einfach, die auf einem Blackberry gespeicherten Daten anderen Geräten oder Anwendern zur Verfügung zu stellen. VReadEM löst dieses Problem mit der Anwendung PortaServer, die ein WLAN-fähiges Blackberry zum Web-Server umfunktioniert. Um an die Blackberry-Inhalte zu gelangen, gibt ein Nutzer lediglich die auf dem PortaServer-Display angegebene URL in seinen Browser ein. Gibt er anschließend noch das ebenfalls bereitgestellte Passwort ein, kann er bequem direkt vom Blackberry Bilder, Musik, Videos, statische Web-Seiten und andere Dateien aufrufen oder auf sein eigenes Gerät laden.

Systemvoraussetzungen: ab Blackberry-OS 4.2, WLAN-Unterstützung und -Verbindung

Link: http://www.blackberrydownload.net/get-portaserver.html

Cortado Workplace

Zusätzlicher Gratis-Speicherplatz in der "Cloud": Cortado Workplace
Zusätzlicher Gratis-Speicherplatz in der "Cloud": Cortado Workplace
Foto: Cortado

Cortado Workplace versorgt Nutzer von Blackberry-Smartphones mit kostenlosen Cloud-Printing-Funktionen, Online-Services- und Desktop-Funktionalitäten (etwa Remote-Directory- und Datei-Management). Dazu stellt Cortado umsonst 1 GB Online-Speicher bereit, auf den Anwender sowohl mit einem BlackBerry-Smartphone als auch mit einem Desktop Computer zugreifen können. Maximale Dateigröße je Upload sind allerdings 3 MB.

Die Nutzer sind somit in der Lage, Dokumente und Dateien sicher in der Cloud zu speichern und auf diese Daten jederzeit von jedem Ort über den Cortado Workplace File-Manager oder einen Browser zuzugreifen. Die Lösung bietet außerdem die Möglichkeit, remote über einen WLAN- oder Bluetooth-fähiges Gerät zu drucken, unterstützt werden laut Cortado mehr als 6000 verschiedene Printer.

Systemvoraussetzungen: ab BlackBerry OS 4.2.1

Link: www.cortado.mobi/wpl