Die besten Einsteigerkameras im großen Vergleichstest

Verena Ottmann ist seit 16 Jahren bei PC-WELT für Hardware-Themen zuständig. Mit Ratgebern, Tests und Tipps informiert sie im Heft und auf den Online-Plattformen über Wissenswertes rund um Digitalkameras und externe Festplatten. Außerdem kümmert sich Verena Ottmann als Heftkoordinatorin um die Planung und Realisierung der AndroidWelt. Privat interessiert sie sich für alles, was man auf dem Fernseher oder der Stereoanlage ausgeben kann.
"Möglichst viele Megapixel, aber soll nicht mehr als 200 Euro kosten" - so sieht für viele Fotofans die ideale Digitalkamera aus. Wir haben uns das Preissegment angesehen und listen Ihnen die besten Geräte daraus auf.

Die ideale Digitalkamera ist schnell beschrieben: Sie soll eine hohe Auflösung haben, tolle Bilder machen und möglichst nicht mehr als 200 Euro kosten. Utopisch, denken Sie? Nicht wirklich. Wir haben unser gesamtes Testfeld nach diesen Kameras durchforstet und stellen Ihnen die Top 10 vor.

Übrigens: Aus Zeitgründen können wir leider die Preise und Noten in den einzelnen Tests nicht aktualisieren. Um die derzeit gültigen Ergebnisse zu bekommen, werfen Sie also einen Blick auf die Top-10-Tabelle.