Kaufberatung

Die besten Business-Smartphones 2010

Manfred Bremmer beschäftigt sich mit (fast) allem, was in die Bereiche Mobile Computing und Communications hineinfällt. Bevorzugt nimmt er dabei mobile Lösungen, Betriebssysteme, Apps und Endgeräte unter die Lupe und überprüft sie auf ihre Business-Tauglichkeit. Bremmer interessiert sich für Gadgets aller Art und testet diese auch.
Die COMPUTERWOCHE hat das aktuelle Angebot der Hersteller einer strengen Prüfung unterzogen und die zehn besten Business-Smartphones 2010 ausgewählt.

Gibt es aktuell einen wesentlichen Trend im Business-Smartphone-Markt, so ist es die Consumeration of IT: Die Grenzen zwischen beruflichen und privat genutzten Geräten verschwinden zunehmend. Der Trend stellt nicht nur die IT-Abteilungen, sondern auch die angestammten Hersteller von Business-Smartphones vor neue Herausforderungen. Geräte und Betriebssysteme, die den veränderten Anforderungen nicht gerecht werden, sind aufgrund der mangelnden Attraktivität für Consumer nur schwer vermittelbar. Längerfristige Zukunftschancen haben nur Produkte, die in beiden Welten gut nutzbar sind - im privaten wie im beruflichen Umfeld.

Die COMPUTERWOCHE hat das aktuelle Angebot der Hersteller nach diesen Kriterien begutachtet und die - nach zugegeben etwas subjektiver Sicht - besten Business-Smartphones des Jahres (Launch-Termin 2010) ausgewählt.