Top 10

Die beste Software 2010

Der Video-Wizard hat alle Bewegtbildinhalte der IDG Business Media GmbH unter seiner Fuchtel. Er befüllt die Redaktionssysteme, filmt, schneidet und sieht zu, dass in den Videogalerien stets spannende Themen zu finden sind. Wer will, kann ihn auch im Web 2.0 antreffen, unter anderem bei Facebook und Twitter.

COMPUTERWOCHE hat die besten Software-Lösungen dieses Jahres für Sie zusammengestellt. Die Palette reicht dabei vom leistungsfähigen Browser-Plugin bis hin zu umfassenden Suiten für Geschäftsanwendungen.

Wer bei der Wahl seiner Programme mit Bedacht vorgeht, kann bares Geld sparen. Gerade im Softwarebereich muss Gutes nicht automatisch teuer sein. Die meisten der hier vorgestellten Lösungen sind gratis, wie zum Beispiel das populäre Tweetdeck. Bei den Open-Source-Suiten für Unternehmen kann man sich darüber hinaus für eine kostenpflichtige, mit Support kombinierte Version entscheiden, wie zum Beispiel bei SugarCRM. Diese bleiben individuell anpassbar und belasten das IT-Buget weit weniger als gängige kommerzielle Lösungen.

Die Anforderungen an das, was Software leisten soll, werden immer komplexer - das erfahren wir auch im Alltag. Die Netzwerke wachsen beständig, das Smartphone bandelt mit PCs und Servern an und die private Web-Seite macht mit einem unkomplizierten Content Management System (CMS) mehr Spass. Falls Sie sich im Software-Dschungel verloren fühlen - keine Bange, wir haben die richtigen Lösungen parat. Viel Spass mit unserer - rein subjektiven - Übersicht der besten Software 2010: