iPhone, iPod Touch

Die beliebtesten Apple-Apps 2008

Simon verantwortet als Program Manager Executive Education die Geschäftsentwicklung und die Inhalte des IDG-Weiterbildungsangebots an der Schnittstelle von Business und IT. Zuvor war er rund zehn Jahre lang als (leitender) Redakteur für die Computerwoche tätig und betreute alle Themen rund um IT-Sicherheit, Risiko-Management, Compliance und Datenschutz.
Im AppStore sind rund 10.000 Applikationen für das iPhone und iPod touch kostenlos und kostenpflichtig verfügbar. Nun hat Apple die Zugriffszahlen veröffentlicht. Hier kommen die beliebtesten Tools.

Auf den Bildern sind jeweils die Programmierer und das Einstelldatum im AppStore vermerkt, in der Bildunterschrift gibt es eine ausführliche Funktionsbeschreibung des Tools. Ob es kostenlos oder kostenpflichtig ist, lesen Sie in der Titelzeile des Bildes. Viel Spaß beim Stöbern!