Die AreaMobile Games-Download Top Ten: Juni bis August 2007

12.09.2007
Nach dreimonatiger Abstinenz, man könnte es Sommerpause nennen (wäre der Sommer nicht ein halber Herbst gewesen), ist sie wieder da: die AreaMobile Games-Download Top Ten. Und damit es keine Lücken in der Berichterstattung gibt, hat die AreaMobile Spieleredaktion ? flexibel wie sie ist ? diesmal die zehn meist heruntergeladenen Handyspiele innerhalb der letzten drei Monate im Classement zusammengefasst, wobei sechs Neueinsteiger, dieselbe Top 3 wie im zuletzt betrachteten Mai und ein abgerutschter Kandidat begrüßt werden dürfen.

Den Platz an der Spitze beansprucht demnach zum vierten Mal in Folge Gamelofts Midnight Hold'em Poker, dem Handygame zum aktuell wohl beliebtesten Casino- und Kartenspiel. Gameloft dicht auf den Fersen sind zwei "alte Verdächtige": EAs Reallifesimulation Die Sims 2 auf Platz 2 und Puzzleklassiker Tetris auf dem dritten Rang schielen weiterhin auf den Thron, der bis auf weiteres allerdings in französischer Hand zu bleiben scheint.

Die folgenden vier Plätze werden komplett von Neueinsteigern belegt. Nun gut, Kaasas Handelsstrategie-Titel Anno 1701 (Rang 4) ist nicht unbedingt ein neues Gesicht in der Rangliste, doch auch Rückkehrer verdienen es schließlich, gewürdigt zu werden. Auf den Rängen 5, 6 und 7 folgen mit Taitos süchtigmachendem Puzzle Bobble, Digital Chocolates Foto Quest Fishing und I-plays 2-in-1-Game Sudoku Kakuro dafür allerdings drei waschechte Neueinsteiger.

Kurz dahinter muss EAs dritter Titel in der Top Ten, die Aufbausimulation SimCity, nach vormonatigem sechsten Platz mit Rang 8 vorlieb nehmen, bevor die hochklassische Box-Simulation Fight Night Round 3 aus gleichem Entwicklerhause auf der 9 Platz nehmen kann.

Inhalt dieses Artikels