Die App des Tages

Der Scanner für die Westentasche

Manfred Bremmer beschäftigt sich mit (fast) allem, was in die Bereiche Mobile Computing und Communications hineinfällt. Bevorzugt nimmt er dabei mobile Lösungen, Betriebssysteme, Apps und Endgeräte unter die Lupe und überprüft sie auf ihre Business-Tauglichkeit. Bremmer interessiert sich für Gadgets aller Art und testet diese auch.
Mit dem Programm "Scan2PDF Mobile" kommt Burrotech dem Traum von einer kleinen tragbaren Scan-, Kopier- und Faxmaschine ziemlich nahe.

Die für Android, iOS und Windows Mobile angebotene Anwendung "Scan2PDF Mobile" wandelt mit der Smartphone-Kamera geschossene Bilder in kompakte lesbare PDFs um, die gespeichert oder via E-Mail direkt weitergeschickt werden können. Zusatzfunktionen gibt es nicht - außer, dass sich mehrere Seiten zu einem zusammenhängenden PDF verknüpfen lassen.

Foto: Burrotech

Leider ist die App mit 5,49 Euro (iPhone), beziehungsweise 12,99 Euro (Windows Mobile) oder 3,99 britische Pfund (Android) nicht ganz billig - wer häufig unterwegs PDFs versenden muss, wird die Investition aber nicht scheuen.