Branchenmonitor September 2014

Der konjunkturelle Winter naht!

Update  15.09.2014 | von 
Martin Bayer
Spezialgebiet Business-Software: Business Intelligence, Big Data, CRM, ECM und ERP; mitverantwortlich für die Entwicklung von Themenschwerpunkten; Betreuung von News und Titel-Strecken in der Print-Ausgabe der COMPUTERWOCHE.
Email:
Connect:
Die allgemein schlechter werdende konjunkturelle Großwetterlage könnte auf den IT-Markt durchschlagen. Angesichts der politischen Krisenherde in Osteuropa und dem Nahen Osten herrscht Unsicherheit.

Auch in der deutschen Wirtschaft mehren sich die Zeichen, dass der Wachstumsmotor ins Stottern kommt: Der Ifo- Geschäftsklimaindex hat sich erneut verschlechtert, in Q2/14 ist das Bruttoinlandsprodukt überraschend geschrumpft, die Produktionsleistung sinkt und die Auftragslage in verschiedenen Branchen trübt sich ein. Welche Auswirkungen das auf den ITMarkt haben wird, lässt sich derzeit noch nicht genau ausmachen. Die Anwenderunternehmen haben verschiedene Optionen. Sie können die Segel auf Sparkurs setzen und intern den Rotstift ansetzen.

Martin Bayer, Stellvertr. Chefredakteur der COMPUTERWOCHE, präsentiert Ihnen den aktuellen Branchenmonitor.
Martin Bayer, Stellvertr. Chefredakteur der COMPUTERWOCHE, präsentiert Ihnen den aktuellen Branchenmonitor.

Das dürfte sich in sinkenden IT-Budgets widerspiegeln. Oder sie setzen gerade jetzt auf die IT-Karte und sehen zu, dass sie mit Hilfe von Technik ihre eigenen Prozesse effizienter machen und sich besser auf ihre Kunden einstellen. In einer solchen Situation kommt es auf das Geschick und Fingerspitzengefühl der IT-Anbieter an, die in der Lage sein müssen, ihren Kunden handfest und konkret zu belegen, welchen Nutzen ihre Technik den Anwendern bringt. Davon wird es abhängen, in welche Richtung sich der Markt in den nächsten Monaten bewegen wird.

Bestellen Sie hier den Branchenmonitor monatlich als PDF in Ihr Postfach oder kaufen Sie hier den aktuellen Branchenmonitor 09/2014. Sie können den Service zwei Monate kostenlos testen! Im Computerwoche Premium-Paket ist der Branchenmonitor als Download gratis enthalten!

Werden Sie jetzt Premium-Mitglied

Downloads zum Artikel